Home
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Dienstag, 07 März 2017 20:37

FC Auggen I - FC Bad Dürrheim I 3:0 (0:0)

Rate this item
(0 votes)

 

Eine schwache und eine gute Halbzeit reichte dem FC Auggen bei seinem letzten Heimspiel gegen den FC Bad Dürrheim zu einem 3:0 Heimsieg.

Der FC Auggen durfte sich nach diesem Spiel bei Torwart Elias Kiefl bedanken, der mehrmals den FC Auggen, durch starke Paraden, vor einem Rückstand bewahrte. Die Treffer für den FC Auggen fielen alle in der zweiten Halbzeit. Matthias Dold brachte die Markgräfler in der zweiten

Halbzeit auf die Siegerstraße. Erst traf er zum 1:0 und kurze Zeit später konnte er nur durch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter konnte Yannik Domagala verwandeln. In der Ersten Halbzeit hatte Christian Ophoven bereits die Möglichkeit , er scheiterte aber vom Elfmeterpunkt. Den 3:0 Endstand erzielte kurz vor Schlusspfiff Bastian Bischoff. Der FC Auggen belegt nun mit 37 Punkten den 4.Tabellenplatz in der Verbandsliga Südbaden und braucht nur noch wenige Punkte um den endgültigen Klassenerhalt zu erreichen.

Hierzu hat der FC Auggen am kommenden Samstag um 15:00 Uhr beim abstiegsbedrohten SV Bühlertal Gelegenheit.


Read 268 times Last modified on Dienstag, 07 März 2017 20:41

Ergebnisse

... lade Modul ...

FC Auggen auf FuPa