Home
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Montag, 27 März 2017 14:26

U17 mit 7 Punkten in englischer Woche

Rate this item
(1 Vote)

Bevor es in die heiße Endphase der Saison geht, traf die U17 auf den Tabellenletzten aus Denzlingen. Nach dem unglaublichen 18:2 vor wenigen Wochen, merkte man den Jungs an, dass man das Spiel nicht mit der allerletzten Konzentration anging. Dementsprechend begnügte man sich mit einem, trotz allem klaren, 8:1.

Beim 2. Spiel unter der Woche sah es dann schon ganz anders aus. Der Gast aus St. Georgen begegnete unseren Jungs mit einem aggressiven und schnellen Pressing, wogegen man in der 1. Halbzeit kaum ein probates Mittel fand. Man agierte zu umständlich und einfallslos.
Durch eine missglückte Flanke geriet man dann sogar in Rückstand, der, aufgrund eines deutlichen Chancenplus des Gastes, zur Halbzeit sogar etwas schmeichelhaft war.
Beim Seitenwechsel stellten die Trainer dann von Dreier- auf Viererkette um, was sofort Wirkung zeigte. Plötzlich hatte man den Gegner im Griff und konnte Mitte der zweiten Halbzeit per Strafstoß den, nun verdienten, Ausgleich erzielen.
Das Team versuchte weiter alles, um die 3 Punkte in Auggen zu behalten, doch blieb es beim, alles in allem, verdienten 1:1 Unentschieden.

Im dritten Spiel innerhalb 8 Tagen ging es gegen den PSV Freiburg. Der Gast stand hinten relativ gut, war nach vorne allerdings recht harmlos.
Durch 2 Sonntagsschüsse glückten den Freiburgern trotzdem 2 Treffer zum 5:2 Sieg unserer U17.

Die Tabellenspitze ist weiterhin extrem eng, mit 4 Titelanwärtern, die lediglich 2 Punkte voneinander getrennt sind. Hier wird die Entscheidung wohl in den direkten Duellen fallen.

Tore: Yannick Klucker 7, Noah Castiglione 3, Gianni Müller 2, Luca Kiefer, Konstantin Graf

Read 680 times

Ergebnisse

... lade Modul ...

FC Auggen auf FuPa